ABC-Geschichten

Merkwürdige Begebenheiten im Tierreich werden erzählt: So geht Affe Anton gerade mal seiner Lieblingsbeschäftigung, dem Angeln, nach, der Bär Bruno beschäftigt sich im Berliner Zoo mit seinem Nachwuchs oder ein Quartett der Quakfrösche lädt zum Musizieren ein. Sämtliche Geschichten handeln von drolligen Begebenheiten, die Groß und Klein zum Schmunzeln einladen. Und ganz nebenbei lernen die jungen Leser die Welt der Buchstaben näher kennen, denn ganz viele große und kleine Buchstaben, ganz viel passende Substantive, Verben oder Adjektive werden so zusammen gebaut, das die Geschichten richtig lustig sind.
Steigt einfach in die bunte Lesewelt, in das Reich der Worte und Buchstaben und lest auch mal ein Geschichte laut vor, dann werdet Ihr merken, welch große Vielfalt die deutsche Sprache doch zu bieten hat.

Zielgruppe: Schulanfänger oder solche, die es werden wollen

Das Buch könnt Ihr im Buchhandel erwerben oder schreibt mir eine Mail.

Euro, ISBN 3-86634-005-2